Zeitgenössisches Tänzertraining

Monday to Friday, 12:00–13:30


01.04.–05.04.19 Narendra Patil
08.04.–14.04.19 Alessandro Marzotto
15.04.–19.04.19 Paul White
22.04.19 Blenard Azizaj
23.04.–24.04.19 Yael Cibulski
25.04.–26.04.19 Blenard Azizaj
29.04.–03.05.19 Heidi Weiss
06.05.–10.05.19 Stella Zannou
13.05.–17.05.19 Marion Sparber
20.05.–24.05.19 Nuhacet Guerra
27.05.–31.05.19 Michael Löhr
03.06.–07.06.19 Sonia Rodriguez
10.06.–14.06.19 Jordi Ros
17.06.–21.06.19 Marion Sparber
24.06.–28.06.19 Heidi Weiss

01.07.–05.07.19 Paul White
08.07.–12.07.19 Nir de Volff

Tuesday and Thursday, 14:00–15:30
Saturday and Sunday, 13:00–14:30


02., 04., 06., 07., 09., 11.04.19  Michael Langeneckert
13. + 14.04.19 Alessandro Marzotto
16., 18., 20., 21.04.19 Ángel Duran

23., 25., 27., 28.04.19 Erol Alexandrov

30.04., 02., 04., 05.05.19 N.N.

07., 09., 11., 12.05.19 Alan Fuentes

14., 16., 18., 19.05.19 Cristiana Casadio
21., 23., 25., 26.05.19 Britta Pudelko
28.+30.05.,
01.+02.06.19 Carlos Aller
04., 06., 08., 09.06.19 Ortrun Stanzel
11., 13., 15., 16.06.19 Max Makowski
18.06.+ 20.06.19 Britta Pudelko
22., 23., 25., 27.06.19 ZOOZ (Goldberg/Magnabosco)
29.06. + 30.06.19 Fred Gehrig

Die Open Classes mit unterschiedlichen Stilrichtungen sind fokussiert auf die korrekte Ausführung der Bewegung, im inneren und äußeren Bewegungsfluss sein, Koordination, Motivation, Verfeinerung und Stabilisierung der Technik und Kondition, um jederzeit in eine Kompanie einsteigen zu können. Der Unterricht hat ein zügiges Tempo, hohes technisches Niveau und erfordert die Bereitschaft, sich auf unterschiedliche Dozenten und deren Training einzulassen. Wir bitten, nur mit einer abgeschlossenen Tanzausbildung teilzunehmen.