Klassisches Tänzertraining

Montag bis Freitag
10:00–11:30
Samstag & Sonntag
11:00–12:30


13.01.–26.01.20 Edwin Mota
27.01.–02.02.20 Laurent Guilbaud
03.02–09.02.20 Johan King Silverhult
10.02.–23.02.20 Edwin Mota
24.02.–01.03.20 Susana Riazuelo
02.03.–08.03.20 Elvis Val
09.03.–22.03.20 Edwin Mota

 

Montag, Mittwoch, Freitag
14:00–15:30



27.01.20  Oren Lazovski
29.01.20 Master Class with Igal Perry
31.01.20 Oren Lazovski
03., 05., 07.02.20 Kevin Quinaou
10., 12., 14.02.20 Elvis Val
17., 19., 21.02.20 Kevin Quinaou
24., 26., 28.02.20 Sagi Gross
02., 04., 06.03.20 Oren Lazovski
09., 11., 13.03.20 Johanna Hwang
16., 18., 20.03.20 Fabio Palombo
23., 25., 27.03.20 Gentian Doda
30.03, 01., 03.04.20 Martin Buczko
06., 08., 10.04.20 Johanna Hwang
13., 15., 17.04.20 Yuri Shimaoka
20., 22., 24.04.20 Jo Siska

 

 

Die Open Classes mit unterschiedlichen Stilrichtungen sind fokussiert auf die korrekte Ausführung der Bewegung, im inneren und äußeren Bewegungsfluss sein, Koordination, Motivation, Verfeinerung und Stabilisierung der Technik und Kondition, um jederzeit in eine Kompanie einsteigen zu können. Der Unterricht hat ein zügiges Tempo, hohes technisches Niveau und erfordert die Bereitschaft, sich auf unterschiedliche Dozenten und deren Training einzulassen. Wir bitten, nur mit einer abgeschlossenen Tanzausbildung teilzunehmen. An drei Tagen in der Woche wird das morgendliche Balletttraining von einem Pianisten begleitet.